Faktencheck: Das Referendum #OXI oder #NAI. Wahlauswertung durch ein CIA Unternehmen!


Aktualisierung 05.07.2015

http://www.ariva.de/forum/Der-USA-Baeren-Thread-28334320.


http://www.ariva.de/forum/Der-USA-Baeren-Thread-283343

20.02.2007 – 26 Beiträge – ‎10 Autoren

The plans, which call for a “haircut” of at least 30 per cent on deposits … Eine dringende Empfehlung: Legt Griechenland mal ad acta und beschäftigt … 714) der 30 % Haircut („Bail-in“) auf Spareinlagen oberhalb von 8000 Euro. ….. Hinzu kommt, dass der IWF-Bericht den Schluss erlaubt, dass auch die …

Das Spiel mit der Angst der griechischen Sparer wird gerade eingeläutet.

Natürlich ist es für jeden Griechen damit nicht leichter geworden, sich für ein #OXI zu entscheiden, wenn er gleichzeitig glaubt, 2/3 seiner Ersparnisse zu verlieren. Darin liegt der eigentliche Sinn und Zweck dieser Mitteilung, die, man ahnt es, von der Fincial Times verbreitet wurde.

Warum ein solches Szenario niemals eintreten wird?

Dafür gibt es zwei ganz simple Gründe.

Erstens würde die EZB dann gegen vertragliche Pflichten verstoßen, denn zuständig für jedes nationale EU-Bankensystem ist die EZB und müsste genau so einen Fall verhindern! Wir alle können uns noch an die hektischen Aktionen zur Rettung von Zypern, Spanien, Irland, Portugal, etc. erinnern, damals begann das Geld deutscher Steuerzahler in Richtung der Banken zu fließen.
Zweitens wäre der von Draghi aufgebaute Schutzwall, “Wir werden den EURO mit allen, mit allen verfügbaren Mitteln schützen…” dahin. Das Ende des Schutzwalls, wäre der Startschuss für die Spekulanten, die schon nach den Finanzkrisen, in den Ländern Zypern, Spanien, Portugal, Irland etc. eine Bankenkrise nach der anderen auslösten, das wäre das Aus für den EURO. Damit würde das Zitat der Bundeskanzlerin, Angela Merkel: “Stirbt der EURO stirbt Europa.” zu einer zwangsläufigen Folge werden. Dann Prost Mahlzeit, damit hätte dann Deutschland, vor allem Angela Merkel, den unrühmlichen Titel der Totengräberin Europas sicher.
Wer will an dieses Szenario ernsthaft glauben?
Wer kann sich dann als Gewinner fühlen?

Deshalb kann sich jeder griechische Wähler getrost sicher sein, denn diesen Titel wird sich niemand in Europa ans Revers heften wollen! Diese Analyse bezieht sich auf einen möglichen Zusammenhang, der zum pro- #OXI Wahlausgang hergeleitet werden könnte! Ein Haircut ist, wenn er denn doch erfolgt, dann aber nicht als Folge des Wahlausgangs zu sehen! Das wollte ich damit sagen! Die sonstigen Zwänge kann ich nicht einschätzen! Die Haircut-Pläne des IWF betreffen uns in Deutschland genauso, wie jedes andere Land in dieser Welt und sind seit längerem bekannt!

 

Was deutsche Medien verschweigen: Die CIA und der Countdown in Athen

Udo Ulfkotte


Ein mit der CIA verwobenes Unternehmen kann theoretisch ganz nach Belieben den Ausgang der Abstimmung in Griechenland beeinflussen. Denn an diesem Sonntag stellt in Athen die IT-Technik für die Abstimmung …? Raten Sie mal …

image

Wenn an diesem Sonntag in Athen die Griechen im Mutterland der Demokratie mit »Ja« oder »Nein« stimmen werden, dann übernimmt die Auszählung, die Prognosen und die Bereitstellung des offiziellen Endergebnisses der IT-Dienstleister Singular Logic mit Sitz in Athen und Thessaloniki. Die Firma stellt die Software, die Hardware und auch die Human Ressorces – also die Menschen – für alles, was in Griechenland mit offiziellen Wahlen zu tun hat.

Und das schon seit Jahren. Und zwar offiziell im Auftrag der griechischen Regierung – finanziert von der Europäischen Union, abgestimmt mit den USA. Besser gesagt: mit Mitarbeitern aus dem Umfeld der US-Geheimdienste.

Singular Logic gehörte zur Marfin Investment Group. Als im Dezember 2014 klar wurde, dass Syriza künftig Griechenland regieren würde, da verkaufte Marfin Investment Singular Logic an das US-Investmentunternehmen KKR. Im Management von KKR sitzt der frühere CIA-Chef David Petraeus.

Er ist heute auch Chairman des KKR Global Institute. David Petraeus gilt als ein Bindeglied zwischen Goldman Sachs und KKR. Goldman Sachs und KKR treten immer dann zusammen auf, wenn es darum geht, gemeinsam Kasse zu machen.

Wenn KKR sich also unlängst jenen IT-Dienstleister gekauft hat, der in Griechenland komplett ALLE Soft- und Hardwarekomponenten für Wahlen unterhält, wartet und betreibt, dann macht das – vorsichtig gesagt ‒ stutzig. Singular Logic wird am Sonntagabend um 21 Uhr das Ergebnis der Umfrage bekanntgeben.

Singular Logic, aus dem Hintergrund in den USA gesteuert vom ehemaligen CIA-Chef David Petraeus, führt die Umfrage durch und teilt uns auch das Endergebnis mit. Hätten Sie‘s gewusst? Warum aber verschweigen unsere Medien das?

Zusammengefasst: Der für die Wahlen, Abstimmungen und Umfragen in Griechenland bei der Regierung zuständige private IT-Dienstleister wurde just zu jenem Zeitpunkt von einem CIA-nahen US-Unternehmen aufgekauft, als die unbequeme Syriza die letzte Wahl in Athen gewann.

Und jetzt führt dieses im Hintergrund von Ex-CIA-Mitarbeitern gelenkte Unternehmen die wichtigste Abstimmung in der jüngeren griechischen Geschichte durch und hat ganz allein alle Datensätze für das Abstimmungsergebnis. Werden wir also Zeuge einer großen Wahlfälschung im Mutterland der Demokratie?

Copyright © 2015 Das Copyright dieser Seite liegt, wenn nicht anders vermerkt, beim Kopp Verlag, Rottenburg
Bildnachweis: picture-alliance
Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.

Advertisements

Veröffentlicht am 4. Juli 2015 in Deutschland heute Abend, Tagesthemen und mit , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: