Schaffung einer Europa-Armee: Die 5.Kolonne Washingtons macht mobil


Es wird Zeit, dass die Menschen, vor allem die, die mit dem europäischen Gedanken quasi erzogen wurden und aufgewachsen sind, den europäischen Gedanken wieder erwecken und die „Atlantiker“ zum Teufel jagen. Das Europa von Giscard d’Estain und Helmut Schmidt muss wiederbelebt werden! Für Europa ist es Geopolitisch sogar alternativlos, um, als Machtzentrum mittel- bis langfristig, zu überleben! Die Interessen der USA sind legitim, aber sie sind diametral zu den Interessen der europäischen Bevölkerung. Ein militärischer Konflikt zwischen den USA und Russlands wird, wie das Beispiel der Ukraine zeigt, nicht mehr als direkte Auseinandersetzung stattfinden, sondern im Interesse der USA immer in so genannten Stellvertreter Kriegen stattfinden und diese werden zwangsläufig auf Kosten der europäischen Bevölkerung durchgeführt. Ganz besonders Deutschland muss erkennen, dass es aufgrund der derzeitigen strategischen Konstellation in einem militärischen Konflikt zwischen der USA und Russland, vor allem wegen der in unserem Land vorhandenen US militärischen Infrastruktur vorrangiges Ziel und damit betroffen sein würde. Politiker, die diese Verantwortung nicht erkennen oder dagegen Politik machen verletzen ihren Eid den sie geleistet haben! Die Frage darf nicht lauten für oder gegen Russland, Putin oder die USA, die Frage muss lauten für oder gegen Deutschland und dem erfolgreichsten Friedensprojekt seit dem 2.Weltkrieg, der EU! Diese EU-Armee ist dafür ein notwendiges, länge überfälliges Projekt. Die Tatsache, dass es in den vergangenen Jahrzehnten nicht zu dieser Entwicklung gekommen ist, zeigt nicht etwa dass es sich um eine never ending story handelt, sondern verdeutlicht die Verstrickung und Unterwanderung sowohl nationaler Parlamente und Regierungen, als auch der EU Gremien, durch von US Interessen gesteuerter, Lobbyisten und Politiker! Ich habe bereits letztes Jahr einen Beitrag zu dieser heute anscheinend üblichen Transatlantischen Kooperation berichtet. Dokumente aus dem Archiv der US Botschaft belegen dabei diese Grenzwertige Zusammenarbeit, in diesem Beispiel ging es damals um den deutschen Beitrag zur Afghanistan Mission und die Abstimmung im Bundestag. Die von mir veröffentlichten Dokumente sind für mich schon damals als Beweise für eine juristisch fragwürdige Kooperation gewesen, darin wurden vom damaligen US-Botschafter und hochrangigen Bundeswehr Offizieren, unter anderem der damalige Inspekteur der Bundeswehr und einem Staatssekretär, der Stand, des von den USA gewünschten deutschen Bundeswehr Kontingents und die notwendige Zustimmung des Parlaments besprochen. Sowohl die Tatsache, dass es solche Gespräche überhaupt gibt, als auch deren Inhalte sind für klare Tatbestände von Landesverrat bzw. erfüllen eigentlich den Tatbestand der Spionage für ein anderes Land. Aber wie wir alle wissen hat es solche Prozesse nie gegeben. Auch wurde in den Medien nie darüber berichtet….Es scheint so zu sein, als ob es sich zu einer schlichten Gewohnheit entwickelt hat, die aber und darauf kommt es an unseren Interessen schadet.

citizenseurope

EU-Kommissionspräsident Juncker fordert die Gründung einer gemeinsamen europäischen Armee. Das sehen die Interessenvertreter Washingtons in Deutschland gar nicht gerne und laufen Sturm dagegen. Ich nenne sie 5.Kolonne, weil der Begriff gerade wieder so in Mode ist. Skurril, denn auch sie waren es, die ständig ein vereintes Europa forderten. Offenbar soll aber die EU nur ein machtloser offener Markt bleiben und nicht eine eigenständige politische Macht werden.

In Zukunft nichts verpassen und am besten gleich den YouTube-Kanal abonnieren:
https://www.youtube.com/channel/UCDht7mNN2yPH_vupxUsZS0g

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Veröffentlicht am 10. März 2015, in Deutschland heute Abend. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: