FC Schalke 04 e.V. JHV 2013 elektronische Stimmabgabe?


Vertrauen ist schlecht, Kontrolle unmöglich!

Das elektronische Abstimmungsgerat IVS

Televotingsystem namens IVS. SPD und auch die deutschen Grünen verwenden ein Televotingsystem namens IVS – das Kürzel steht für »Interactive Voting System«

Televotingsystem namens IVS.
SPD und auch die deutschen Grünen verwenden ein Televotingsystem namens IVS – das Kürzel steht für »Interactive Voting System«

2009 zog das Bundesverfassungsgericht die »rechnergesteuerten Wahlgeräte« aus dem Verkehr – vorerst. Für Menschen ohne Computerkenntnisse sei die Stimmabgabe nicht nachvollziehbar, argumentierten die Roten Roben seinerzeit und erweckten so den Eindruck, als könnten Menschen mit Computerkenntnissen hinter das Gehäuse der Geräte schauen und beobachten, wie Daten, also Stromimpulse, an den korrekten Ort strömen (oder eben nicht…). Nur Geräte, bei denen die Stimmabgabe transparent sei, dürften zugelassen werden; als könnte es solche Wundermaschinen geben.

Bei ihrem Bundesparteitag im Dezember 2011 setzte die SPD erstmals auf E-Abstimmungen. Und zwar bei der Wahl des Vorstands und anderer Funktionäre, nicht aber bei Sachentscheidungen!

Wurden die Vorstandswahlen manipuliert?

Vielleicht lehnt eine Parteimehrheit Sigmar Gabriel ab, aber dank einer gefälschten E-Wahl wurde er im Amt des Bundesvorsitzenden bestätigt.

Zugestanden, das ist eher unwahrscheinlich. Aber auszuschließen ist es eben nicht. Es hätte manipuliert werden können. Wenige Wochen später wurde jedenfalls bekannt, dass der Berliner Landesverband der Piratenpartei ein Mitglied ausschließen wolle, das die Manipulation eines Wahlcomputers angestiftet haben soll. Manipuliert werden sollten – die Abstimmungen des SPD-Bundesparteitages.

Jeder Delegierte erhält dabei ein Abstimmungsgerät nebst einer Chipkarte, die nach dem Zufallsprinzip verteilt wird. Geheim ist sie also, die Abstimmung. Anhand der Karten-ID könne jeder Delegierte feststellen, ob seine Stimme richtig erfasst wurde.

Gewiss: Er oder sie kann.

Aber wenn > 215 „Wähler“ Anhand der Karten-ID die Stimmangabe tatsächlich überprüft, dann sind sie dahin, die Vorteile der schnellen Abstimmung mit sofortigem Ergebnis.

Manipulations Möglichkeiten ohne Ende:

  1. IVS‐ID ist eine Erweiterung des IVS®‐Sets. Durch die Verwendung von Chipkarten wird die Anonymität der Teilnehmer aufgehoben. Dadurch erhalten Sie eine Übersicht der Ergebnisse pro Teilnehmer. Außerdem kann für jeden Teilnehmer ein so genannter Score notiert und geführt werden.
  2. Durch die Verwendung von Beispielergebnissen wird der Eindruck vermittelt, dass über jede Frage bereits abgestimmt wurde. Bei jeder Antwort wird eine beliebige Anzahl Stimmen angezeigt. Mit Beispielergebnissen können Sie fast alles tun, was Sie auch mit echten Abstimmungsergebnissen tun können. Sie können Beispielergebnisse jedoch nicht exportieren oder drucken. Und vergessen Sie bitte Folgendes nicht: es handelt sich hier um absolut beliebige Beispielergebnisse.
    IVS Abstimmungsergebnisse manipulieren leicht gemacht. Wunschergebnisse einfach vorher dem Abstimmungs script hinzufügen, fertig!

    IVS Abstimmungsergebnisse manipulieren leicht gemacht. Wunschergebnisse einfach vorher dem Abstimmungs script hinzufügen, fertig!

    Beispielergebnisse importieren

    Um Ergebnisse im Script anzuzeigen, müssen diese importiert werden; dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um echte Ergebnisse oder Beispielergebnisse handelt. Zum Importieren von Ergebnissen wählen Sie im Menü Datei die Option Importieren aus.Daraufhin wird das Fenster für das Importieren von Sitzungen angezeigt. In diesem Fenster wird eine Liste mit allen Ergebnissen angezeigt, die zu diesem Script gehören. Da mit diesem Script noch nicht abgestimmt wurde, ist nur eine Sitzung verfügbar, nämlich die Sitzung mit den Beispielergebnissen.

    IVS Abstimmungsergebnisse manipulieren leicht gemacht. Wunschergebnisse einfach vorher dem Abstimmungs script hinzufügen, fertig!

    IVS Abstimmungsergebnisse manipulieren leicht gemacht. Wunschergebnisse einfach vorher dem Abstimmungs script hinzufügen, fertig!

  3. Antworten in Rangordnung berechnen Wenn Sie ein mehrfaches Abstimmen bei einer Frage zulassen, können die abgegebenen Antworten in der Rangordnung berechnet werden.
    Wenn Sie beispielsweise das dreimalige Abstimmen bei einer Frage zulassen, bekommt die zuerst abgegebene Antwort drei Stimmen, die zweite Antwort zwei Stimmen und die letzte Antwort eine Stimme. Wenn die Antworten nicht in der Rangordnung berechnet werden, erhält jede abgegebene Antwort eine Stimme.
    Letzte Antwort nicht bei Gesamtanzahl Mit dieser Option geben Sie an, dass die letzte Antwort auf diese Frage beim Bestimmen der Gesamtanzahl Stimmen nicht mitgezählt wird. Diese letzte Antwort zeigt immer die absolute Anzahl Stimmen an, während alle übrigen Antworten zusammen 100% der Stimmen darstellen. Diese Option ist in erster Linie bei Fragen praktisch, bei denen die Antworten Ja/Nein/Enthaltung möglich sind.
  4. Ausscheidungssystem Mit dieser Option geben Sie an, dass diese Frage einen Teil eines Ausscheidungssystems darstellt. Nur Teilnehmer, die noch „im Rennen“ sind, können diese Frage beantworten. Diese Option ist nur verfügbar, wenn auch die Option Identifiziert abstimmen aktiviert ist.
  5. Automatisch schließen nach so vielen empfangenen Stimmen Mit dieser Option können Sie die Abstimmung automatisch schließen lassen, nachdem eine bestimmte Anzahl Stimmen empfangen wurde.
  6. Score
    Score Wenn Sie mit einem insgesamt zu erzielenden Score arbeiten möchten, können Sie jeder Antwort einen bestimmten Score zuordnen. Bei allen Teilnehmern, die diese Antwort wählen, wird der mit dieser Antwort verknüpfte Score zum Gesamtscore hinzuaddiert.
    Als richtige Antwort anzeigen Mit dieser Option geben Sie an, dass Sie diese Antwort als eine richtige Antwort anzeigen möchten. Wenn Sie die richtige Antwort später anzeigen, werden die Balken der Antworten, die Sie als richtig markiert haben, grün angezeigt, während die Balken der Antworten, die Sie nicht als richtig markiert haben, rot angezeigt werden.
  7. Überprüfen Sie, ob sich in dem Gebäude in dem Ihre Veranstaltung stattfindet, noch ein zweites IVS Abstimmsystem befindet. Ist dies der Fall, dann stellen Sie bitte sicher das beide Geräte unterschiedliche Frequenz Kanäle benutzen.

IVS-Gemeinde Software

IVS-Gemeinde Software / IVS City Council. Diese Software ist speziell für die Unterstützung während der Abstimmung bei Gemeinden, Stadträten oder Parlamenten konzipiert worden. Früher wurde mit Handzeichen abgestimmt – jetzt mit Abstimmgeräten. Jeder Teilnehmer hat sein eigenes Abstimmgerät, welches mit seinem Namen verknüpft ist. Wenn ein Punkt der Tagesordnung oder über eine Änderung abgestimmt wird, gibt jeder Teilnehmer durch drücken auf „Dafür“, „Dagegen“ oder „Enthaltung“ seine Stimme mit seinem Abstimmgerät ab. Wenn die Abstimmung identifiziert durchgeführt wird, kann jeder Teilnehmer auf der Leinwand sehen, ob seine Stimme gezählt wurde. Wenn alle abgestimmt haben, schließt der Vorsitzende die Abstimmung und die Ergebnisse werden angezeigt.

Verwendung IVS Internet

Die kontrollierte Abstimmung
Diese Option bietet dem Kunden die Möglichkeit, eine Teilnehmerliste zu nutzen, die Login-Daten und Passwörter enthält. Erst nach Eingabe der richtigen Kombination von Benutzername und Passwort kann der Teilnehmer die Fragen beantworten.

Fazit:

Ein verbindlicher Einsatz von Televotingsystemen könne nur dann demokratischen Grundsätzen genügen, wenn auf die geheime, pseudonyme oder anonyme Stimmabgabe verzichtet wird. Anhand der Karten-ID müsste jeder „Wähler“ prüfen können, ob seine Stimme richtig erfasst wurde. Manipulationsmöglichkeiten wie beim Televotingsystem IVS dürfen nicht vorhanden sein!

IVS handbuch_pro_44

FC Köln_2011_IVS Infoblatt_Wahlsystem

Mitgliederversammlung 2012 des VfB Stuttgart 1893 e.V.

Advertisements

Veröffentlicht am 28. April 2013 in FC Schalke 04, Tagesthemen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: