AR-Kandidaten 2012: Ingolf Müller


Ingolf Müller, 49 Jahre, Gesellschafter-Geschäftsführer / Wirtschaftsprüfer-Steuerberater, Bottrop, Vereinsmitglied seit 2004

Er ist gegen die Dauerkartenpreisanpassungen!!!

1.     Die blaue Wand des Misstrauens Redebeitrag auf der JHV 2010

11. Mai 2010 16:03 Uhr von Norbert Neubaum | Quelle:Recklinghäuser Zeitung

 Eindringliche Warnung

Mit einer eindringlichen Warnung zur geplanten Satzungsänderung zu Paragraph 7.5 leitete er den Teil des Abends ein, der Felix Magath weniger geschmeckt haben dürfte. Es ging darum, dass der Vorstand – in erster Linie also Magath – demnächst auch bei Ausgaben von über 300.000 Euro nicht vorher erst den Aufsichtsrat um Erlaubnis fragen muss.

Ingolf Müller plädierte dafür, dass diese Kontrollgrenze aber weiter bestehen bleibt. Dabei ging es ihm gar nicht um Magath – dem würde er vertrauen. Aber was ist, so Müller, wenn Magath mal weg ist? Dann hätte Schalke eine neue Satzung – und möglicherweise einen Hasardeur als Magath-Nachfolger, der die sowieso schon fatale finanzielle Situation des Clubs (wir berichteten) noch weiter verschärfen könnte.

Wohl auch weil Müller seinen Vortrag mit wesentlich mehr Leidenschaft vortrug als Aufsichtsrats-Mitglied Dr. Jens Buchta, der bei den Mitgliedern für die Satzungsänderung mit dem drögen Charme eines lustlosen Bürokraten warb, kam der noch anwesende Teil der Schalke-Familie ins Grübeln. Für einen flehenden spontanen Appell von Aufsichtsrat Peter Lange („Wir machen das doch für Euch“) gab es nicht mal mehr nennenswerten Applaus. Eine Zwei-Drittel-Mehrheit wäre erforderlich gewesen, doch es gab nicht mal eine einfache Mehrheit: 441 Nein-Stimmen, 422 Ja-Stimmen.

Quelle: http://www.westline.de/fussball/schalke04/Die-blaue-Wand-des-Misstrauens;art2009,142559

2.     Aufsichtsrats-Wahl 2006 er war schon einmal AR-Kandidat

Ergebnisse der Wahlen zum Aufsichtsrat 2006 30.06.2006

Dazu waren zwei Aufsichtsratsposten für drei Jahre bis 2009 zu besetzen. Hier bestätigten die Mitglieder Peter Lange und Dr. Carl Albrecht Schade in ihren Ämtern. Sie erhielten 666 bzw. 583 Stimmen, während es Ingolf Müller aus Bottrop auf 308 und Theo Haehner aus Andernach auf 211 Stimmen brachte.

Quelle: http://www.schalke04.de/aktuell/news-archiv/einzelansicht/artikel/aufsichtsrats-wahl-lange-schade-und-buchta-gewaehlt.html

3.     Halb Schalke, halb BVB im Karneval 2011

13.02.2011 | 18:30 Uhr

Selbst Felix Magath kriegte sein Fett weg

Der FC Schalke unter seinem Regenten Felix Magath bekam ebenfalls sein Fett weg, Thiehofes humorvolle, aber durchaus ernst gemeinten Forderungen nach einem Rücktritt Magaths quittierten die Jecken mit viel Applaus.

Lob für die Büttenrede trotz Schalke-Kritik gab’s von einem langjährigen SchalkeVereinsmitglied:. Ingolf Müller vom Festkomitee Bottroper Karneval

Quelle: http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/halb-schalke-halb-bvb-id4277608.html

4.     Ingolf Müller ist ein „Karnevalist“

21.11.2008 | 17:06 Uhr

Präsident der KG 13 und Sprecher des Festkomitees Bottroper Karneval

Quelle: http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/ingolf-mueller-id1384556.html

5.      Prüft den Jahresabschluss des Bottroper Sport u.Bäderbetriebes

Amtliche Bekanntmachungen der Stadt Bottrop

Öffentliche Bekanntmachung des Jahresabschlusses 2010 des Bottroper Sport- und Bäderbetriebes

 Der Rat der Stadt Bottrop hat in seiner Sitzung am 13.12.2011 den von der Betriebsleitung aufgestellten und durch den Wirtschaftsprüfer Ingolf Müller geprüften Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2010 festgestellt.

Quelle: http://www.bottrop.de/rathaus/bekanntmachungen/113010100000123295.php

6.     Ein Weinkenner und Feinschmecker

Beim Finale in „Brenner’s Parkhotel & Spa“ in Baden-Baden; ansonsten galt es, diverse Champagner, Weiß- und Rotweine zu probieren, zu beschreiben und – wenn möglich – zu identifizieren, Etiketten zu erkennen und viele Fragen rund um den Wein zu beantworten.

Die Finalisten nach der Endrunde im Weinkenner-Wettbewerb (von links):

der Zweitplatzierte Pascal Kloeckner aus Ettringen, Ingolf Müller aus Bottrop

Quelle: http://www.der-feinschmecker-shop.de/de/finale-weinkenner-2010

Advertisements

Veröffentlicht am 27. Mai 2012 in FC Schalke 04 und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: